Der Landkreis Bamberg beabsichtigt in diesem Jahr die Kreisstraße BA 33 zwischen Treppendorf und Oberköst auszubauen. Im Vorfeld der Straßenbaumaßnahme müssen zunächst Baumfällungsarbeiten durchgeführt werden. Hierzu ist eine Vollsperrung des öffentlichen Durchgangsverkehrs notwendig, welche sich voraussichtlich auf eine tägliche Zeitspanne von ca. 8:00 Uhr – 16:00 Uhr erstreckt.

Die Sperrung der Kreisstraße BA 33 findet ab Montag, 25.2.2019 statt und dauert voraussichtlich 2 Werktage.

Die Umleitungsstrecke führt über Hirschbrunn – Unterneuses – Burgebrach – Treppendorf und umgekehrt.

Text & Karte: Markt Burgebrach