Die größte Schlagerparty Deutschlands kommt in diesem Jahr erstmals nach Dresden – und mit unserem Unterstützer, Spörlein Bus & Reisen e.K. aus Burgebrach, könnte Ihr live dabei sein.

Mit jährlich fast 200.000 Besuchern ist „Die Schlagernacht des Jahres“ das größte Schlagerfestival Deutschlands. 2018 kommt die erfolgreiche Schlagerparty-Reihe Deutschlands zum ersten Mal nach Dresden und das gleich im XXL-Stadionformat: „Die Schlagernacht des Jahres“ feiert am Samstag, den 16. Juni 2018, in Dresden im Rahmen des DDV-Stadion-Sommers ihre Premiere. Das Best-of des deutschen Schlagers wird dem Publikum in einem über 7-stündigen Hitfeuerwerk im DDV-Stadion präsentiert.

Zum hochkarätigen Künstleraufgebot zählen Matthias Reim, Howard Carpendale, Thomas Anders, Marianne Rosenberg, Maite Kelly, Vanessa Mai, Fantasy, Jürgen Drews, Bernhard Brink und Shootingstar Ben Zucker.

Speziell für Dresden hat außerdem Roland Kaiser sein Kommen zugesagt. Den Superstar verbindet seit jeher eine ganz besondere Beziehung mit dieser Stadt. Gemeinsam mit seiner Band wird er das DDV-Stadion zum Beben bringen und mit „seinen“ Fans in „seiner“ Stadt den krönenden Abschluss einer Schlagernacht der Superlative bilden.

Mit Spörlein Bus & Reisen e. K. startet Ihr am Samstag, den 16. Juni 2018, um 9 Uhr in Burgebrach. Die Reisegruppe wird gegen 13 Uhr in Dresden eintreffen. Die „Schlagernacht des Jahres 2018“ im DDV-Stadion beginnt um 15:30 Uhr. Im Anschluss, um ca. 23 Uhr, wird die gemeinsame Heimreise angetreten.

Spörlein Bus & Reisen e. K. bietet Euch bei dieser Tagesreise neben der Fahrt im modernen Reiseomnibus und einer Eintrittskarte (Preiskategorie 1 oder 2, je nach Verfügbarkeit) auch einen Begrüßungssekt bei der Hinfahrt sowie einen kleinen Imbiss.

Der Preis für die Teilnahme an der Tagesreise nach Dresden beträgt regulär 109,- Euro. Bis einschließlich Sonntag, 18. Februar 2018, gilt anlässlich des 90-jährigen Firmenjubiläums allerdings noch der Aktionspreis in Höhe von nur 90,- Euro.

Beratung und Buchung:
online unter www.spoerlein.de,
telefonisch unter (09546) 451
oder per Mail an info(at)spoerlein.de.